STRAHLENDE KINDER NACH EINEM ERFOLGREICHEN FUSSBALLTAG – ERINNERUNGEN UND HOFFNUNG

Derzeit steht einem kaum der Sinn danach, da wir uns irgendwie nur daran festhalten, dass die derzeitige Situation ja irgendwann vorbei sein muss. Aber vielleicht nutzen wir die nun beginnende Weihnachtszeit dafür, einfach mal in der Vergangenheit zu stöbern und uns daran zu erfreuen – in der Familie gemeinsam mit unseren Kids. Hallenturniere – ja da war doch was. Das gab es im letzten Winter zu genüge und manchmal sogar zu viele, wenn der Trainer besonderen Ehrgeiz zeigte. Wer erinnert sich nicht: Taschepacken, Essen uund Getränke richten, Fahrdienst spielen, Anfeuern, Mitfiebern, Verletzungen behandeln, Motivieren, Tränen abwischen und in einer stickigen Halle manchmal gefühlte Ewigkeiten auf das nächste Spiel warten. Dann die Enttäuschung beim Ausscheiden in der Vorrunde oder durch ein unglückliches Neunmeterschießen.. Aber auch die große Freude, wenn das eigene Team den Einzug ins Viertelfinale, Halbfinale oder sogar Finale schaffte – bis hin zu solch schönen Siegerfotos wie unten der 6-jährige Charlie. Das gab Motivation und Ansporn zugleich und beflügelte für die nächsten Tage.

Und HEUTE? Gerade ist davon nichts zu sehen oder auch zu spüren. Freuen wir uns mit den Kindern in Berlin, dass diese wenigstens als einzige in Deutschland trainieren dürfen. Auch in der Schweiz und Österreich dürfte es derzeit nicht anders aussehen. Ein komisches Gefühl überfällt einen dann, wenn man sieht, dass der Profifußball nach wie vor erlaubt ist. Vorbild?

ABER: Einzeltraining oder zu zweit ist nach wie vor möglich!! Lasst uns daher mit unseren Kids so oft wie möglich rausgehen und „am Ball“ bleiben. So haben sie auch eine echte Alternative zu der nicht realen PS4/PS5 Welt…Und frische Luft und Bewegung tut nicht nur unseren Kids gut – sondern auch uns Eltern. Auch das Onlinetraining wird von den Vereinstrainern nach wie vor fast flächendeckend angeboten. Auch dieses ist in der jetzigen Phase eine tolle Ablenkung für die Kids.

DANKE nochmals an alle Trainer !!

ALSO: Erinnert Euch an schöne Zeiten, bleibt gesund und motiviert – auch wenn es derzeit manchmal (sehr) schwer fällt !!

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am Blog. Setzte ein Lesezeichen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.