SPAß UND TEAMGEIST – DAS MACHT DEN KINDER- UND JUGENDFUSSBALL AUS

Warum spielen unsere Kinder allesamt Fußball? Warum sind wir als Eltern dabei und unterstützen sie? 

Fußball hat etwas „Magisches“ an sich. Fußball kann extrem Begeisterung auslösen. Fußball kann motivieren ! Fußball macht einfach Spaß. Das alles sehen wir gerade wieder an der Europameisterschaft. Aber vieles davon können wir auch auf unsere fußballspielenden Kinder übertragen.  

Was wollen unsere Kinder in ihrer Freizeit? Ganz einfach. Nach einem zumeist anstrengenden Schultag und anschließenden Hausaufgaben, wollen sie abschalten und Spaß haben! Das finden sie dann in ihrem Hobby, beim Fußball! Und sie lernen dabei noch einiges, ohne dass sie es bewusst merken. Fußball verbindet Kulturen, Fußball entwickelt Teamgeist. Fußball schult aber auch das soziale Miteinander, die gegenseitige Rücksichtnahme. 

Gerade in der hoffentlich baldigen „Nach-Corona-Zeit“ wird Fußball für unser Kinder ein ganz verbindendes Element werden. Raus aus der Corona-Isolation, zurück zumgemeinsamen sportlichen Erlebnis: unserem Fußball. 

Wir als Eltern werden unsere Kids stets auf diesem Weg begleiten – egal ob sie 5 Jahre sind, oder 7, 12, 15 oder 18 Jahre. Egal, wie gut am Ende werden und wo sie kicken… Hauptsache , sie haben Spaß an ihrem liebsten Hobby. Wenn unsere Kids Spaß haben,  geht es uns Eltern zumeist auch gut ! 

Was meint Ihr ?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.