Datenschutzerklärung Petition

Datenschutzerklärung Petition

Allgemeine Hinweise und Pflichtinformationen für die Petition

Als Fussball-Eltern Community sind wir sehr sensibilisiert für den Umgang mit personenbezogenen Daten. Diese gilt es, im Rahmen der gültigen Gesetze besonders zu schützen. Im Folgenden wollen wir Euch – so wie es die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) verlangt – erklären, welche Daten wir im Rahmen der Petition von Euch erfassen, verwenden und speichern.

1. Welche Daten werden von Euch erfasst?

  • – Name, Vorname, Anschrift
  • – E-Mail-Adresse
  • – IP-Adresse
  • – Unterschriebene Petition

2. Wie verwenden wir Eure Daten?

  • – Wir verwenden Eure Anschrift, um nach Bundesländern zuzuordnen.
  • – Wir stellen öffentliche Unterschriften mit Name, Ort und Land dar.
  • – Wir werden Unterschriftenlisten mit Eurem Namen, Anschrift und Unterschriften erstellen und herunterladen, um sie bei den verantwortlichen Landes- und Bundesbehörden einzureichen.
  • – Wir senden Euch in der Zukunft Newsletter über die Tätigkeit von den Fussball-Eltern.

3. Wer kann Eure Daten sehen und wie lange?

  • – Euer Name und der angegebene Wohnort kann auf der FE- Webseite und damit für Suchmaschinen sichtbar sein. Spätestens 3 Monate nach Abschluss der Petition wird Euer Name und Euer Wohnort auf der Webseite anonymisiert; spätestens ein Jahr nach Ende der Petition werden diese auf der Website gelöscht.   
  • – Als Befürworter der FE Petition durch Eure Unterschrift muss der vollständige Name sowie die vollständige Anschrift angegeben werden. Um über die Petition informiert zu bleiben, ist die Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse Voraussetzung.
  • – Falls Eure Unterschrift nicht öffentlich ist, ist diese zu keinem Zeitpunkt öffentlich auf der Webseite oder für Suchmaschinen sichtbar.
  • – Die erstellten Unterschriftenlisten werden von FE ausschließlich an die jeweiligen betroffenen Landes- und Bundesbehörden weitergeleitet.

4. Wie könnt Ihr über Eure Daten bestimmen?

Wenn Ihr eine E-Mail-Adresse angegeben habt, erhaltet Ihr einen Bestätigungslink. Durch Klicken auf diesen werdet Ihr zu einem bestätigten Unterstützer.

5. Speicherung und Übertragung

Eure Daten werden auf zertifizierten Servern in Deutschland gespeichert. Die Datenübertragung wird durchgehend mit SSL sicher verschlüsselt.

6. Sonstiges

  1. a) Share Links Facebook und Twitter: Die Social-Media Buttons sind auf der FE-Petition einfache Share-Links.
  2.  
  3. b) Facebook FE-seite: Wir betreiben unter der URL https://www.facebook.com/fussball-eltern.de eine offizielle Facebook-Seite auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Wir erheben, speichern oder verarbeiten zu keiner Zeit personenbezogene Daten unserer Nutzer/innen auf dieser Seite. Weiterhin werden keine sonstigen Datenverarbeitungen von uns vorgenommen oder initiiert. Die von Euch auf unserer Facebook-Seite eingegebenen Daten wie z.B. Kommentare, Videos oder Bilder werden von uns zu keinem Zeitpunkt für andere Zwecke verwendet oder verarbeitet.
  4.  
  5. c) Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten: Soweit wir für Verarbeitungsvorgänge personenbezogener Daten eine Einwilligung der betroffenen Person einholen, dient Art. 6 Abs. 1 lit. a-f EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) als Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten.
  6.  
  7. d) Eure Rechte als Nutzer
  8.  

Auskunftsrecht: Ihr habt das Recht, eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob Daten verarbeitet werden, die Euch personenbezogen betreffen; ist dies der Fall, so habt Ihr ein Recht auf Auskunft über diese personenbezogenen Daten und auf die in Art. 15 DSGVO im einzelnen aufgeführten Informationen.

Recht auf Berichtigung: Ihr habt das Recht, unverzüglich die Berichtigung Euch betreffender unrichtiger personenbezogener Daten und gegebenenfalls die Vervollständigung unvollständiger personenbezogener Daten zu verlangen.

Recht auf Löschung: Ihr habt das Recht, zu verlangen, dass Euch betreffende personenbezogene Daten unverzüglich gelöscht werden, sofern einer der in Art. 17 DSGVO im einzelnen aufgeführten Gründe zutrifft.

Widerspruchsrecht: Werden Daten auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f erhoben (Datenverarbeitung zur Wahrung berechtigter Interessen), steht Euch das Recht zu, aus Gründen, die sich aus Euer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung Widerspruch einzulegen.

Im Übrigen verweisen wir auf die eigentliche Datenschutzerklärung.

Fussball

-eltern

FOLGE UNS AUF SOCIAL MEDIA