22. TÜRCHEN

Heute öffnen wir das 22. Türchen unseres Adventskalender🎅🎁. Dahinter verstecken sich eine weitere Übung, mit denen Ihr gemeinsam mit Euren Kindern die Schnelligkeit verbessern könnt. Gemeinsam mit dem deutschen Rekordhalter auf 200m Tobias Unger vom @2020_bytobiasunger und Soel (9). 

In der heutigen Trainingsübung, die Soel Euch vormachen wird, handelt es sich um “Seitliche Sprintsprünge”. Dafür braucht Ihr sieben Hütchen (alternativ: Stöcke, Socken, Steine, …) und eine gute Portion Motivation. Fünf Hütchen stellt Ihr im breiten Slalom auf, die anderen beiden Hütchen zentral dahinter. Nun zur Übung: Soel springt zu den einzelnen Hütchen und drückt sich dabei immer in die andere Richtung wieder ab, um so richtig Power aufzubauen. Nach den fünf vorwärts-seitlichen Sprüngen, folgen zwei einbeinige Sprünge nach vorne, um dann flüssig in den Sprint überzugehen. Unsere Lieblingsübung, die unsere Kinder auch immer wieder in ihr Training einbauen.

Probiert die Übung gerne mal aus und gebt uns Feedback! Viel Spaß mit der Übung und vielen Dank an Tobias Unger vom 2020 Fitnessstudio und unseren Sprintstar Soel!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.